Ständiger Harndrang, Einbildung?

1 Antwort

Nein. Wenn du ständig Medikamente nimmst, ohne dass hierfür die Indikation vorliegt, wirken die dann nicht mehr, wenn du sie wirklich brauchst. Koch dir Tee (ungesüßt, am besten Rooibos oder anderen Früchtetee, keinen schwarzen Tee) und trinke davon richtig, richtig viel - bis dir die Blase fast platzt. Und dann geh in den Wald und du wirst feststellen, dass du herrlich pieseln kannst. Das wiederholst du mehrmals und damit sind die Keime dann auch ausgespült. Das wirkt auch bei Blasenreizungen, bevor es zu einer richtigen Infektion kommt. Die Toilettenbrille zu reinigen, wenn eine andere Person eine Blaseninfektion hat, ist natürlich keine schlechte Idee.

Was möchtest Du wissen?