Spucke schlucken vor narkose?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Grund weshalb man vor einer Vollnarkose nichts essen oder trinken darf, ist dass der Mageninhalt zurück in die Speiseröhre fließen könnte, in deine Atemwege gelangt und eine Lungenentzündung verursacht, weil dein Reflux-Mechanismus und dein Schluckreflex nicht funktionieren.

Aber du produzierst nicht mal annähernd genug Speichel, um dich damit während der OP zu gefährden. Es ist also alles gut.

Viel Glück bei der OP :-)

Natürlich darfst du das, was solltest du sonst damit machen

Ist deine Spucke ein Nahrungsmittel oder etwas zu trinken?

Die Frage sollte sich damit geklärt haben...

Ein Kaugummi ist auch kein Nahrungsmittel trotzdem darf ich 6 Stunden vor der OP keine mehr kaufen

@Devkey

Kaugummis werden ja auch nicht von deinem Körper produziert...

@blacksheepkills

Ja aber der einzige Grund der mir einfällt warum Kaugummis verboten sind ist da Kaugummi kauen die Speichel Produktion anregt...

Ja natürlich.

Was hat vom Körper produzierter Speichel bitte mit Nahrungsaufnahme zu tun?

Was möchtest Du wissen?