Schmerzhaftiger Knubbel unter der Achsel, nur wenn man draufdrückt oder eine Reibung zwischen Arm und Achsel entsteht ?

 - (Gesundheit, Medizin, Beauty)

5 Antworten

Lustigerweise hatte ich das vor kurzem auch, einmal links relativ ausgeprägt und rechts(schnell wieder verschwunden).

Ich denke es entsteht durch Achselhaare welche unter der Haut einwachsen. Kann ich mir nunmal nicht anders erklären.

Es tut für etwa 1-2 Wochen relativ erträgliche Schmerzen erzeugen. Dann vergeht es aber schnell. War auch etwas eiterig.

Ziemlich sicher es ist nichts schlimmes. Achselkrebs wird es wohl kaum sein :D Kannst ja zur Sicherheit deinem Arzt einen Besuch abstatten.

Nach einer Untersuchung kann Dein Arzt Dir das ganz genau sagen.

Das könnte ein Abszess, ein geschwollener Lymphknoten oder etwas anderes sein.

Ein Arzt könnte das vermutlich beurteilen.

Solltest das mal einem Arzt zeigen, Ferndiagnosen bringen nichts

Okay ich war beim Arzt. Das ist eine Furunkel 

Was möchtest Du wissen?