Schmerzhafte Schwellung Oberschenkel?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Medizin)

5 Antworten

Also ich kann dir die Salbe REFOBACIN empfehlen und wenn es aufgeht BANEOCIN Puder. Eigentlich sollte man das auf gar keinen Fall ausdrücken da das in den Blutkreislauf gelangen kann. Vielleicht kannst du es dir genauer ansehen und entdeckst ein ein gewachsene Haar, das könntest du mit einer Pinzette entfernen.

Gute Besserung!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin kein Arzt aber das sieht nach einem Abszess aus, du kannst das mit Teebaumöl behandeln, musst aber aufpassen das, das Öl nicht auf die Haut drum herum kommt. Ich habe das Öl auf ein Wattepatt gemacht und dann mit einem Pflaster fixiert. Es hat sehr gut geholfen. Oder du musst zum Hautarzt und es öffnen lassen. Gute Besserung.

Hallo

könnte eine Haarbalgentzündung sein, der Oberschenkel lässt schließen das du männlich bist kann vorkommen, gehe zum Hausarzt oder gleich zum Chirurgen und dann wird das entfernt oder Antibiotika Creme aufgetragen

Gute Besserung

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Da dürften Bakterien drin sein, die wohl von allein nicht weggehen. Geh bitte zum Arzt. Vor allem nie an etwas herumdrücken, weil du damit eventuell Bakterien nach innen drückst.

Abszess/Furunkel geh zum Chirurgen lass es aufschneiden, alles entfernen und dann halte es sauber bis es zuwächst

Was möchtest Du wissen?