Schmerzen beim wachsen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, per Analogieschluß könnte man schon davon ausgehen, aber sicher festzustellen ist das natürlich nicht. Wenn Du schließt, daß Deine Katze Schmerzen hat, konsultierst Du am besten mal den Tierarzt, denn vielleicht handelt es sich ja auch um was anderes. Wenn nichts sonst zu finden ist, wären Wachstumsschmerzen vielleicht eine Erklärung. Aber auch Katzen können Rheuma haben oder neurologische Probleme... Gruß, q.

Seit wann haben denn Menschen schmerzen beim wachsen? Quelle?

Was möchtest Du wissen?