Schimmel im Grill erst nach dem Grillen festgestellt. Fleisch verzehrt.

5 Antworten

Hallo wsadf,

du brauchst dir keine Sorgen um dieses einmalige Vorkommnis zu machen. Wie auch schon geschrieben wurde, haben die Schimmelsporen die Hitze garantiert nicht überlebt und konnten sich somit auch nicht auf das Grillgut übertragen.

Keine Bange. Schimmel mag es zwar u.a. warm, aber so warm nun auch wieder nicht!

Normal hast du bei der hitze alles an schimmel absolut getötet, bisschen widerlich isses zwar aber denke nicht das es deine Gesundheit in gefahr bringt.

Eher nicht gesundheitsgefährdend. Die hohe Temperatur müßte die Sporen abgetötet haben.

Bei 150°C wird keine Schimmelspore überleben ;)

Was möchtest Du wissen?