Red Bull + Aspirin. Hilft das wirklich?

3 Antworten

Es gibt auch Fertigarzneimittel (ohne Paracetamol) mit Acetylsalicylsäure (Aspirin-Wirkstoff) und Coffein, da kannst du dir das RedBull sparen...

Aber wieso man davon ruhiger werden soll, erschließt sich mir nicht. Es gibt Leute, die reagieren nicht oder paradox (d.h. gegensätzlich zur erwarteten Wirkung) auf Coffein. Aber wenn man von Coffein unruhig wird, wird man es von Coffein & Aspirin auch.

Lass!

Da drehst du voll am Rad - nix mit ruhig!

Reddi hämmert dich zu mit Overload Koffein während Aspririn lediglich blutverdünnend wirkt, so, dass das K. noch an Stellen kommt, wohin es normalerweise gar nicht gelangen würde.

Endlich hängst du mit einem fetten Dattrich ab, bist wirr im Kopf und kannst dich auf nix mehr konzentrieren, lG.

Mit Sicherheit nicht.

Was möchtest Du wissen?