Psychosomatische Klinik, überweisung hausarzt

3 Antworten

Eine Einweisung kann auch der Hausarzt ausstellen. Es kommt dann auf die Klinik an, ob sie die Einweisung akzeptiert. Viele Kliniken möchten auf dem Einweisungsschein die Unterschrift eines Facharztes sehen.

Prinzipiell wäre es möglich, ich würde mal sagen, einen Versuch ist es wert. Fragen schadet ja nie :-)

Natürlich! Du hast du sicher die Enlassungsbriefe aus der Klinik zuvor, daran kann er ja deine Geschichte erkennen. Du kannst sie ihm zeigen und ihm deine Entscheidung mitteilen und ihn um die Einweisung bitten

Was möchtest Du wissen?