Pferd hat ein stück plastiktüte gefressen!

5 Antworten

Beobachte Dein Pferd genau und kontrollier die Äpfel. Meist kommt das Stück unversehrt am anderen Ende wieder raus, aber es kann sich auch irgendwo festsetzen und Koliken verursachen.

Manche bekommen von einem bisschen schon direkt ne Kolik oder sonstige Probleme, meiner hat mal einen Handschuh gefressen und das hat nichts gemacht.. 

Ich denke, so ein kleines Stück macht nichts. Ich kenne Pferde, die Wurstsemmeln samt Alufolie fressen.. oder Küken..

Ja, das ist bald wider Draußen.

ist doch gut, dann sind die Äpfel gleich eingepackt!

Was für eine Antwort ;) *grins*

Plastik ist reine chemie. die darun enthaltenen stiffe zersetzten sich im magen. das wird nicht einfach "rausgeäpfekt"

Du frisst auch keine pladtiktüten und kackst sie wieder raus

Quatsch!!!

Glaub mir ich kenn Plastik besser als du

Die Stoffe zersetzen sich nicht im Magen!

Bis sich Plastik im Magen zersetzt hat, wird das Pferd wohl nicht mehr leben. Plastik zersetzt sich nicht von Magensäure. Nicht um sonst ist die Welt mit Plastik vermüllt und aus dem Meer Fische gefangen deren Magen voller Plastik ist.

Was möchtest Du wissen?