Nasenop, Faden selber ziehen?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Arzt)

5 Antworten

Nicht selber herausziehen. Die meisten Fäden sind verknotet, darum muss sie ein Fachmann (Krankenpleger oder Arzt) ziehen. Ein Faden sollte spätestens nach 14 Tagen gezogen werden.

Uh ,gruselig

Also da weiß ich auch keinen Rat.tut es denn doll weh wenn du dran siehst?

Kannst ja mal vorsichtig versuchen dran zu ziehen.sofern du sicher bist das es wirklich nur ein Kleiber Zipfel ist und nicht noch irgendwas zusammenhält

Habs versucht, Problem ist gelöst 😄

@pineapp1e

Haha sehr Nice☺

Würde ich nicht tun, im schlimmsten Fall ist es noch nicht richtig verwachsen und die Wunde geht dadurch auf. Lass dir den Faden in DE von einem Arzt ziehen.

Ich hatte eine op und bei mir stand auch so ein faden raus. Ich hab den einfach rausgezogen, aber falls er nicht gut rauskommt würd ichs lieber sein lassen.

auf keinen fall! sowas immer den Fachleuten überlassen.

entweder du krigest es hin oder verschlimmerst es DRASTISCH

Was möchtest Du wissen?