Narkose-Fragen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also als erstes ist so das eine Nakose eine Art künstliche Bewusstlosigkeit.

Man man ist nicht weckbar, man mus Intubiert werden und man kann selber nicht mehr atmen. Man bekommt medikamente das alle Muskel entspannen lässt usw. (Hört sich schlimm an ist es aber nicht)

Viele Anästhesisten sagen immer suche dir ein schönen Traum aber das stimmt mich.

Man kann aber nicht träuen. Nur ev wenn man wach wird kann es sein. Wobei das sehr gering ist.

Du füllst dich träge und deine Augenlieder werden schwer. Selber reden ist und fällt schwer. Der Anästhesist oder die um ein Herum sind die reden mit einem. Ich finde es nicht schlim. Zudem bekommst man eine sauerstoffmaske auf und man unterhält sich oder ich hatte es auch gehabt das ich mit einer der leute gesungen habe. Man Wenn du dan wach wirst liegst du im aufwachraum. Ev hast du auch sauerstoff in der Nase. Nach meiner letzet Op war das so das die Nakose so das ich selber so "besoffen" (so fühlt es sich an) war. Dass ich selber kaum laufen konnte und mich pfleger auf das Wc bringen begleiten mussten. Selbst das laufen war schwer.

Bei einer anderen Nakose konnte ich nachdem ich auf das Zimmer gebracht wurde ohne Probleme laufen.

Und wenn du voher die LMDAA-Tablette (LechtMichDochAmArsch-Tablette) bekommst ist es noch weniger so schlimm. Du wirst davon dan auch leicht muede und dir ist vieles wirklich egal dan ;)

Alles gute dir

Danke für dern stern :)

  1. nein, das ist nicht möglich, da du in der regel intubiert wirst.
  2. das ist noch nicht genau erforscht
  3. du bekommst zunächst ein sedativum gespritzt. du merkst nicht, dass du müde wirst, du bist ganz plötzlich weg. meist sagt man den pateinten, dass es bei einspritzen des sedativums etwas warm wird und wenn der patient "okay" sagen möchte, bekommt er nur noch das "o" heraus.
  4. beim aufwachen ist es genau das gegenteil. du wachst langsam auf und brauchst recht lange um richtig wach zu werden.
  1. Eher nicht. Man bekommt meist einen Tubus. dann geht schnarchen nicht.

  2. Man träumt nicht.Kann ich aus eigener Erfahrung berichten. Bin schon15 Mal operiert worden und habe nie geträumt.

Wenn man aufwacht hat jeder ein anders empfinden. Ich habe z.B,. die letzte Male immer angefangen zu weinen. Keine Ahnung warum. Hatte keine Schmerzen und mir ging es eigendlich gut. Mir ist nur im ersten Moment aufgefallen das ich alles erst mal schwarz weiß gesehen habe. Ging aber nach kurzer Zeit weg. Und ich habe auch nie Schüttelfrost oder Übelkeit danach, Wahrsfheinlich , weil ich einen Allergiecockail bekomme, weil ich allerigsch gegen Narkosemittel bin,Bekomme immer so ein Spezialmittel.

Und du schläfst nach Einleitung sofort ein. du kommst nicht mal dazu die letzte Frage des Narkoseartzes zu beantworten:-)

Mach dir keien Sorgen. alles halb so wild.

Alles Gute

Das Einschlafen geht sehr schnell. Vielleicht bist du noch kurz benommen, aber dann wird es auch schon dunkel. Schnarchen tut man glaube ich nicht, da man ein Entspannungsmittel bekommt. Geträumt habe ich bisher auch nicht bei einer Narkose...kann auch sein, dass ich es vergessen habe. Das Aufwachen ist, als hätte man Tage durchgeschlafen. Auf jeden Fall ist man den restlichen Tag im Eimer und dauernd müde.

Also ich wurde schon sehr oft operiert und ich kann dir gerne alles beantworten

Das schnarchen wärend der narkose ist ziehmlich gering aber möglich wenn du halt ne ziehmlich verstopfte nase hast.

Ich bin auch ein vielträumer und natürlich träumt man wärend der narkose bloß danach wirst du dich zu 100% nicht mehr daran erinner

Das higlight ist das aufwachen es kommt darauf an was für ne narkose du bekommst ich suche mir halt immer die eine aus (keine ahnung wie sie jetzt heißt) ´Da fühlst du dich danach wie im siebten himmel (High) und sobald dir der arzt alles erzählt hat wirst du wieder total müde (vom eigenen Körper aus nicht von der narkose) und schläfst einfach weiter (so ist es bei mir)

Der anfang der narkose merkst du garnicht du bekommst die narkose gespritzt und nach ca 10 sekunden bist du weg du redest noch ein bisschen während den 10 sekunden und dann Buff bist du weg. Ich persönlich finde das geil weil du einfach einfach weg bist von hier auf jetzt :)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

LG Husilein

Das mit dem schnarchen wurde mir noch nie berichtet aber das man träumt, da kannst du allerdings recht haben.

Ich finde Narkose allerdings nicht so geil wie du. Aber ich will hier ja auch niemanden Angst machen. Du verstehst sicher was ich meine , gell ?

@Heidekraut12

Mir wurde selbst vom arzt schonmal berichtet das ich geschnarcht habe (waahh peinlich :D )

Das ist ja jedem seine eigene erfahrung ich finde da nichts schlimm daran :)

LG Husilein

Was möchtest Du wissen?