Nach grauer Star Op stark gerötetes Auge- was nun!?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, also, wenn sie rund ums Auge blau wäre, wäre das ja normal. So hab ich auch nach der OP ausgsesehen. Aber rot und zugeschwollen. Hmm, naja jeder reagiert auf einen Eingriff anders. Ich würde am Montag beim Augenarzt anrufen und denen das am Telefon mitteilen und fragen, ob du sie zum Arzt bringen sollst. Wäre auf jeden Fall besser, wenn er sich das noch mal ansehen würde. Meine Mutter hatte nach der OP plötzlich ein tränendes Auge. Da ist sie auch zum Arzt und musste noch mehr eintropfen. Auf keinen Fall nichts tun. Lieber einmal zu viel zum Arzt.

Normalerweise legen sich all solche Schwierigkeiten in der ersten Woche nach der Operation. Wenn das Auge dann immer noch rot und geschwollen ist, nimm sie zum Arzt, der ihr die Linse eingesetzt hat.

Zum Notdienst gehen: sicher ist sicher.

Was möchtest Du wissen?