Müdigkeit, Konzentrationsprobleme trotz normale Blutwerte!

5 Antworten

Hast du vielleicht zu niedrigen Blutdruck? Davon kann das mit dem Schwindelgefühl auch kommen. Unterzuckerung entsteht meistens, wenn man zu wenig gegessen und getrunken hat, aber zuviel gearbeitet hat. Wenn sowas nicht auf Dauer bei dir vorkommt, kann das Schwindelgefühl nicht davon kommen. Unterzuckerung ist eher etwas, was einmal vorkommt, aber nicht ständig.

Dazu musst Du Dir doch mehr Fragen stellen, als nach den Blutwerten. Erstmal ist es gut zu wissen ob Du männlich oder weiblich bist. Dann, wie ist der Appetit, wie die Stimmung im Allgemeinen, besteht Neigung zum Traurigsein, hattest Du vor längerer Zeit evtl. einen Zeckenbiss?, schmerzt irgentwas, - kurz ein Arzt fragt nach all dem und klärt alles ab. Die Empfehlung, jetzt schon Sport zu machen ist auf jeden Fall wichtig und richtig. Wenigsten ausgedehnte Spaziergänge und etwas walking sollte drin sein - gerade, wenn Du z.Zt. nicht außer Haus wegen Arbeit und/ oder Studium bist. Ein Ehrenamt, wie z.B. irgentwo als Helfender zu sein (Seniorenheim o.ä.) würde auch gut sein.

Vielleicht ist es nur ein zu niedriger Blutdruck!? Frierst du oft/schnell? Blutzucker kommt auch in Frage. Hast du vermehrt das Bedürfnis nach Süßem? Läuft deine Verdauung normal? Oder hast du vielleicht noch andere Symptome, die du nicht so massiv wahr nimmst? Achte mal drauf ;O) Ich würde mich mal im Krankenhaus komplett durchchecken lassen an deiner Stelle. Vielleicht auch mal ins Schlaflabor. Eventuell kommts davon, dass deine Tiefschlafphasen zu kurz sind!?

Blutdruck war auch immer normal als der Arzt gemessen hat. Hmm frieren, wenns kalt ist schon :D Habe gerade noch das Fenster geschlossen weil ich gefroren habe und meine Füße kalt wurden. Nach Süßem ja ab und zu aber nicht täglich. Obwohl ich manchmal ein großes Hungergefühl habe aber nicht nach Essen sondern nach was Süßes.

Versuch´s mal mit leichtem joggen...langsam anfangen. Wichtig ist, viel frische Luft, deshalb auch nicht an einer vielbefahrenen Strasse langlaufen. Mach es regelmässig....dann geht es Dir schnell besser und Du kannst auch besser schlafen!

Leider habe ich keine Motivation zu ;/ Durch diese Lustlosigkeit sitze ich fast nur zuhause rum und fühle mich schlapp hab zu nix lust! Selbst wenn ich manchmal aufs Klo muss gehe ich nich sofort :D

Hallo Arabi90, deine Symptome kommen mir sehr bekannt vor. Ich habe diese gleichen Befunde vom Hausarzt seit 2 Jahren.Ich kann schon seit 2 Jahren kaum noch richtig schlafen ,habe einige male Bluttests machen lassen, immer alles ok. Bis ich dann meinen Hausarzt gewechselt habe ,der hat mich dann weiter überwiesen und dann wurde Vitamin D Mangel und Hormonmangel festgestellt. Wurde dann auch wegen Erschöpfungssyndrom und später wegen Depression krank geschrieben. Bin noch krank, bei mir kommen noch Schmerzen der Gelenke und Muskeln dazu und Diagnose Rheuma. Such dir einen neuen kompetenten Hausarzt. LG Beate

Hallo danke für den Rat sollte ich wirklich mal machen. Und gute besserung noch!

Was möchtest Du wissen?