Morgens vorm Frühstück whey+maltodextrin oder nur wheyshake?

4 Antworten

Malto führt zu insulinausschüttung was morgens vorteilhaft für den muskelaufbau ist da es einen hohen gi Hat und Haferflocken nicht

Überteibt doch nicht alle mit den "Wundermitteln".

Iss morgens lieber 100g Haferflocken (mit ggf bisschen Eiweißpulver wenn du unbedingt brauchst) und ne Bannane.

1 Eiweißsake und ein Whey an Trainingstagen reichen doch vollkommen aus, es sei denn du willst Gewichtstemmer oder der "Mega Pumper" werden.

mfg

Ich schaffs in der woche morgens zeitlich nicht darum greif ich zum Shake

Ich trinke jeden morgen einen Whey-Shake und frühstücke 5 Pads Weedabix mit Milch :) Weedabix ist komprimiertes Vollkorn, ein KH-Bombe! :D Dazu noch Obst und Du startest optimal in den Tag! :)

No pain, no gain,

kili

Was möchtest Du wissen?