macht nutella dick?

5 Antworten

So wie alles, was viel Fett und viel Zucker enthält, macht es natürlich dick, wenn Du mehr als geringe Mengen davon zu Dir nimmst.

Ich esse jeden Morgen Nutella-Brötchen und -Toast, ich bin quasi süchtig. Dick macht mich das zumindest gar nicht. Ich sündige aber wenn dann auch wirklich nur Morgens. Am Abend sollte man sowas fettes und gleichzeitig Süßes vermeiden. Was man Morgens isst wird auf jeden Fall über den Tag hinweg "verbrannt" :-)

Mach einfach viel Sport dann kannst du Süßes essen soviel du willst. Fett sollte man dann allerdings meiden.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen je mehr Zucker ich esse desto mehr Leistung kann ich beim Sport abrufen. Mehr Leistung bedeutet auf Dauer gesehen mehr Energie, also mehr Kalorien die ich verbrenne. Ich bin am Sonntag meinen ersten Halbmarathon in 1:42 gelaufen und hab vor 2 Monaten mit dem Laufen angefangen. (Komme vom Radsport) Ich hab eine Woche vor dem Lauf Bananen (viel Magnesium) und Datteln (extrem Süß) gegessen als gäbe es keinen Morgen mehr :-) Ich hab mich in meinem Leben noch niemals so leicht gefühlt! Isst man ständig Fett wird man ziemlich träge da es nur sehr langsam verdaut wird. Zucker schießt direkt ins Blut, besser als jeder Kaffee. Man muss die Energie dann natürlich aber auch abrufen und sich bewegen sonst setzt es an.

Man muss dazu jetzt nicht Laufen gehen. Such dir einfach einen "Berg" in deiner Nähe und geh den einfach hoch. Ich würde dir raten "Anti Brumm" Insektenspray zu kaufen und das auf deine Schuhe zu sprühen. Zecken und andere Insekten gibt es zur Zeit - durch den milden Winter - sehr viele.

Es ist vollkommen egal was du isst, solange du nicht über deinen Gesamtbedarf kommst wirst du kein Fett ansetzen.Du kannst den ganzen Tag Nutella essen wenn du willst, solange du mehr Kalorien verbrauchst als du zuführst wirst du abnehmen, wenn du soviel verbrauchst wie du zuführst wird dein Gewicht gleich bleiben.

Das ist aber eine Milchmädchenrechnung zumal man gar nicht 100%ig weiß wie viel man genau braucht. Man isst meistens wenn man Hunger hat und Nutella füllt den Magen leider so gar nicht. Man schießt also eher übers Ziel hinaus wodurch man doch wieder zunimmt.

Wenn man Süßes mag sollte man es bei Früchten suchen. Mangos, Bananen und Honigmelonen haben noch keinen dick gemacht.

@Bujin

Naja was heißt Milchmädchenrechnung?Mir ist bewusst das man seinen Bedarf nie 100%ig treffen kann und wird,aber man kann es überschlagen.Man wird mit der Zeit doch selber merken ob man was ansetzt oder eher nicht, das muss jeder für sich rausfinden.Selbst wenn er ein bisschen über seinen Bedarf geht, ist er vielleicht am nächsten unter seinen Bedarf und das gleicht sich dann eh wieder auf, man muss es halt auf Dauer betrachten.Der Spiegel sollte hier aber ausschlaggebend sein.

"Mangos, Bananen und Honigmelonen haben noch keinen dick gemacht."

Klar kann das dick machen.Es ist ALLES nur Energie, egal wann,wo,wie,was du isst, es kommt einzig und allein auf die Bilanz an.

NEIN! Wenn Du es wirklich nicht täglich davon ißt , dann macht Nutella nicht dick !

Kommt drauf an wie viel du schon gegessen hast und für zwischen durch macht es ohne ausnahme fett

Was möchtest Du wissen?