Lose Zahnspangen kaputt was nun?

2 Antworten

Gehe zum KFO und warte damit nicht so lange, sonst paßt die Spange nicht mehr.

Falls der KFO nicht durch Biegen des Drahtes den Defekt wieder beheben kann, muß die Spange im zahntechnischen Labor repariert werden. Dann wird einen Antrag auf Kostenübernahme bei der KK gestellt, wenn Dir so etwas nicht zu oft passiert ist, übernehmen sie in der Regel die Reparaturkosten.

Wobei mit der Reparatur nicht bis zur Genehmigung des Antrag´s gewartet wird.:)

Wie oft hat bei uns die Oma die Spange in den Ofen geschmissen, weil´s in ´nem Tempo eingewickelt war, :)) Oder der Hund hat se zerbissen...

Dankeschön

Ihm einfach die Wahrheit sagen und dann mit ihm besprechen was man da machen kann.

Danke

Was möchtest Du wissen?