Kurzes komisches gefühl im Herzen?

3 Antworten

Hallo,

ich bin zwar kein Arzt, aber vielleicht kann ich dir ein bisschen mit meiner Erfahrung als Sanitäter behilflich sein.

Die Symptome, die du beschrieben hast sind auf die verschiedensten Ursachen zurückführbar. 

In erster Hinsicht klingt das ganze für mich wie ein kurzzeitiger Blutdruckabfall, den jeder Mensch schon einmal gespürt hat. Manche merken das mehr, manche weniger.

Aus anderer Sicht kann das ganze auch mit der Atmung zu tun haben. Es ist möglich, dass du für einen Moment lang zu lange eingeatmet oder ausgeatmet hast, oder gar nicht. So etwas passiert eigentlich auch so ziemlich jedem mal (dürfte nur nicht zu häufig passieren). Der Mensch ist eben nicht perfekt.

Wie du siehst können die Ursachen ganz harmlos und gewöhnlich sein...

Trotzdem kann ich dich selbst nur wiederholen! Ich selbst weiß es aus der eigenen Arbeit nur zu gut, dass man im medizinischen Fachbereich, nicht nur auf der Patientenanamnese basierend, etwas diagnostizieren kann. Man muss den Körper vor sich haben und Untersuchungen anstellen. Um eine Herzinsuffizienz, kaputte Klappen oder Herzrhythmusstörungen ausschließen zu können, solltest du einfach mal zum Hausarzt gehen und den fragen :).

Vermutlich wird er dir dann ein langzeit EKG ankleben und dann darfst du erstmal mit ner elektrischen Kiste rumlaufen. ;D

Da bei dir nie etwas schlimmeres akut Ausgebrochen ist, vermute ich eher nichts schlimmes, sondern eher die gewöhnlichen oben genannten Dinge.

Aber wie gesagt, ich bin nur eine kleine Sanitäterin ;D.

Von meiner Seite aus: Alles Gute !

Klingt für mich so, als wäre in dem Moment dein Blutdruck zu niedrig gewesen. Bzw. Dass du in dem Moment einfach ein Kreislaufproblem gehabt hattest. Nichtsdestotrotz würde ich dir dennoch raten, einen Arzt aufzusuchen. Der dich erst auf Herz prüft. Und sollte er dort nichts finden, dann nochmal zum Neurologen gehen. Nur um sicher zu sein, ob wirklich alles in Ordnung ist. Dieser "Anfall" den du dort beschreibst, kann nämlich sowohl in kardiologischer Hinsicht passieren, als auch in neurologischer.

Ich drück dir die Daumen.

Du solltest das von einem Kardiologen abklären lassen. Es hört sich nach gelegentlichen Rhythmusstörungen an. Ob sie harmlos sind, kann nur der Arzt klären.

Was möchtest Du wissen?