Kribbeln der kopfhaut oder des Kopfes was kann das sein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt mehrere Erklärungen.

--  du könntest ein Problem mit der Halswirbelsäule haben, dann passieren auch solche Dinge (Orthopäde)

Magnesiummangel (leicht zu beheben)

B12 Mangel bei Veggies (kann man klären)

--Durchblutungsstörungen oder neurologische Erkrankungen machen diverse Kribbel-Missempfindungen, die dann aber mehr werden und mehr andere Symptome kommen dazu (Arztbesuch)

--hellfühlige Menschen, die auch Vorahnungen haben und der geistigen Welt aufgeschlossen sind, bekommen dies als Zeichen , ein lieber Mensch der verstorben ist, zeigt dir, hallo---bin bei dir. das kommt dann meistens vor, wenn man an diesen Menschen denkt

Oh so viele  Möglichkeiten da wird es ja schwer was zu diagnostizieren. 

@kingcreole

es ist wie bei Kopfschmerzen! Von harmlos bis lebensgefährlich ist alles dabei.

Vllt haste läuse aufm kopf

Ist  diese Antwort  dein ernst? 

Ya ? , ich hatte die auch mal

@alcatruz15

Und da hast du kopfkribbeln  gehabt?und was War dann die lösung?

Ich hab verschiedenes ausprobiert es gibt ya zb ein haarkamm extra für schuppen vllt hilft der dir , am sonsten mal zum hautarzt gehn und sagen dass du einen verdacht auf läuse hast , die werden dir dann ein rezept dafür verschreiben , wichtig ist nicht dran zu kratzen weil damit verletzt du nur deine kopfhaut und lass dir von jmd zb deiner mutter den kopf untersuchen also sie guckt ob sie welche tierschen sieht , dass müsste helfen .

Was möchtest Du wissen?