Könnte eine Frau überhaupt so viel Kraft aufbringen können?

5 Antworten

Auf jeden Fall - 100 % - schau dir mal YouTube Videos an - z.B.

Fail Compilations oder ähnliches, da geschehen manchmal Unfälle, bei denen z.B. ein Skateboardfahrer mit dem Board ein Geländer nehmen will und abrutscht und mit den Hoden auf das Geländer knallt - und ähnliche Sachen.

An den Gesichtern siehst Du, das das nicht witzig ist - und seht schmerzvoll.

Nimm doch mal einen Besenstiel zwischen den Beinen durch und versuche sanft anfangend und immer stärker dir diesen Besenstiel zwischen die Beine zu hauen - irgendwann tuts weh - und jetzt stelll Dir dort mal einen Tritt vor - selbst ein kleines Kind wäre in der Lage, Dir dort ( wenn es richtig trifft ) starke Schmerzen zu bereiten, ganz zu schweigen, von einer 18 Jährigen, die voll zutritt. ( Aber auch zu recht, wenn das oben so stimmt )

AUA !!!

Nein, StefanvanDamm, tut er nicht, glaub ihm in eigenem Interesse lieber.

Kann eine Frau durchaus, wie ich bei meiner Mutter sah.

Sie, eine schlanke Person 1.64 m zu 55 kg., holte Vater mi8t exaktem Griff dahin halbwegs in die Realität zurück als er im Glimmer zu randalieren/ prügeln begann.

Brav wie ein Lämmchen trottete er mit... was dann geschah, weiss ich nicht mehr.

Aber, es klappt, und frau ist nicht zimperlich, wenn es ums Wohl von Kindern oder sich selbst geht, lG.

In unserer modernen Zeit kann man nicht einmal mehr sicher sein, daß das kleine süße Wesen tatsächlich eine schwache Frau ist. o.O

Wenn es z.B. eine Transfrau ist hat sie durchaus männliche Kraft in den Muskeln.

Aber davon mal abgesehen: ich bin keine Sportskanone aber würde Dich sicher auf die Bretter schicken können mit einem nicht einmal wirklich heftigen Tritt in Deine Juwelen.

Ich laufe ja nicht barfuß rum. ;)

Schonmal mit 'nem Hammer auf den Daumen geklopft? Stell Dir vor, sowas trifft Dich da unten...

warehouse14

Das kann gut sein. Das männliche Zentralmassiv ist so was von empfindlich, n guter Treffer selbst von nem Baby bringt einen da zum Zusammenklappen. Und auch wenn es, trotz gegenteiliger Kommentare einiger Damen hier wissenschaftlich völlig offenkundig Fakt ist, dass die Kraft der Frau weniger ausgeprägt ist als die des Mannes (beschäftigt Euch mit Bio statt Genderschwachsinn, es lohnt sich!), dafür reicht es. Damit kann die schwächste fragilste Frau den größten Typen umnehmen.

Es könnte zusätzlich noch sein, dass die Dame was konnte. Weil mit Technik lässt sich Körperbau und -chemie problemlos ausstechen. Ich hatte da mal ne Freundin, 1,65 bei um den 50 kg, die konnte mich mühelos auf die Matte bringen - und so wehrlos bin ich auch nicht. Aber die war halt gut...

Btw, meiner Freundin habe ich gezeigt, wie sie gezielt auf die Eier (oder die Augen) gehen kann, falls sie sich mal wehren muss - weil es klappt halt einfach...

Der Hoden ist sehr empfindsam und selbst ein leichter Schlag kann schon zu extremen Schmerzen führen.
So ein Tritt mit großer Wucht, auch von einem Mädchen, kann sehr Schmerzhaft sein, ggf. sogar erheblichen Schaden zufügen.

Was möchtest Du wissen?