Kniearthroskopie mit Erkältung

2 Antworten

Bei einer Erkältung und überhaupt bei Fieber wird nicht operiert. Da ist das Infektionsrisiko zu hoch.

Da der Körper aufgrund der Narkose etwas auskühlt, werden bei Erkältungen und grippalen Infekten keine Eingriffe gemacht. Da ist der Arzt zu befragen. Hat man nur eine Teilnarkose vereinbart, muss man drüber sprechen. Bevorzugt man während des Eingriffs eine Vollnarkose, so sollte auf keinen Fall operiert werden. Evtl. sollte der Termin verschoben werden.

Was möchtest Du wissen?