Knie op,will schwimmen gehen.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaub das Problem sind weniger die Wunden als dass du das Knie wohl nicht wirklich bewegen kannst (der Erguss nach einer Arthroskopie ist ja nicht gerade klein).

Hast du Physiotherapie? Dann frag deinen Therapeuten. Der kennt sich mit "angewandtem Sport" vielleicht besser aus.

Die Einstichstellen kann man mit diesen Spezialpflastern dicht abkleben (die, die du wahrscheinlich direkt nachher fürs Duschen bekommen hast), das sollte kein Problem sein.

Ich würd mit Schwimmen aber auch lieber etwas länger warten, immerhin muss man im Schwimmbad über nassen (=rutschigen) Boden laufen, was nicht ungefährlich ist, vor allem, wenn man noch nicht ganz sicher läuft.

Dankeschön =)

Was möchtest Du wissen?