keine herztöne bei anderem fa zu sehen :(

4 Antworten

Du bist jetzt also 7+2 und der Arzt sieht keine Herztöne?

Das ist leider wirklich kein gutes Zeichen. Ab der 7. Woche müssten die da sein, es sei denn dein Zyklus ist so lang, dass du zwar rechnerisch in der 7. Woche bist, das Baby aber noch nicht so alt ist (später Eisprung). Das war bei mir 2x der Fall.

Wenn Herztöne einmal da waren und dann nicht mehr, dann ist es gar nicht gut. Hab ich selbst 2x erlebt. Ich wünsch dir aber von Herzen, dass bei deinem Krümel alles passt. Erstmal abwarten. Und sobald dein Arzt wieder da ist, einfach nochmal hingehen. Oder wenn du dir sehr große Sorgen machst (was logisch wäre), dann geh in ein KH. Die untersuchen dich auch sehr genau.

Sollten Blutungen einsetzen oder du Schmerzen bekommen, dann geh auf jeden Fall gleich ins KH.

Alles, alles Gute!

im normalfall wird erst in der 9. bis 12. woche der 1. ultraschall gemacht. dann sollte auch schon mehr als nur eine fruchthöhle zu sehen sein. warte mal den nächsten termin bei deiner fä ab und mach dich nicht verrückt. es gibt auch ärzte die eben eine ältere ausstattung in der praxis haben und darauf erkennt man eben nicht alles so gut.

Mit 4,7 mm in der 7.SSW ist der Fötus sehr klein. Mein Kleiner war in der 7. SSW 1,4 cm groß. Ich an deiner Stelle würde da nochmal einen anderen Arzt vorher drauf schauen lassen.

Es passiert manchmal, dass es da Unterschiede zwischen den Herztönen gibt. Kommt auch auf die Lage des Kindes an.

Aber ich frage mich gerade woher der Frauenarzt jetzt schon weiß, dass du das Kind verlieren wirst.

Ich an deiner Stelle würde sofort meine Frauenärztin anrufen und einen Termin vereinbaren.

Naja - 8. Woche und keine Herztöne. Das ist normalerweise Hinweis genug, dass was nicht passt. Wie gesagt - es sei denn, der Zyklus ist extrem lang.

Was möchtest Du wissen?