Kann man sich verkleinern lassen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Medizinisch und technisch geht das, wird aber nur bei ganz zwingenden Fällen gemacht. Es wird praktisch ein Stück Schenkel entnommen und die Enden lässt man fixiert wieder zusammenwachsen. Eine sehr komplizierte Operation, weil auch die entsprechende Fleischmenge entfernt und Sehnen sowie Gefäße wieder miteinander verbunden werden müssen. Auch die Heilung ist kompliziert, schmerzhaft und langwierig. Ich wünsche Dir alles Gute.

Geht, aber ist nicht empfehlenswert. Schmerzt höllisch, schränkt für viele Monate ein und die Bruchstelle bleibt für immer ein Problem (Witterungsempfindlichkeit, etc.)

klar geht das in gewissen maße, jedoch ist dies extrem schmerzhaft und man verbingt wochen/monate im Bett. Die Beinknochen werden gekürzt und dass muss wieder neu zusammenwachsen. Keinem zu raten

schade. aber danke

und was ist mit dem überschüssigen fleisch?

Was möchtest Du wissen?