haut rot zwischen den beinen und es brennt wie sau durch die reibung der oberschenkel aneinander

15 Antworten

Da hast du dir einen "Wolf" gerieben, hat man früher gesagt, wenn man sich die Beine wund gerieben hat. Mach dir über Nacht eine fetthaltige Creme drauf und wenn es morgen noch weh tut, dann kleb es während der Arbeit grossflächig zu, so dass der Klebestreifen nicht an die Wunde kommt!

Bei mir hat immer die Penaten-Creme wunderbar geholfen.

Was du hast, nennt man in der Fachsprache einen Intertrigo.

Puder würd ich nicht nehmen, zusammen mit dem Schweiß bilden sich daraus kleine Klümpchen und die reiben noch mehr. Ich mache in so einem Fall folgendes: Erstmal gründlich abduschen, dann vorsichtig trocken tupfen , Penatencreme auftragen (soviel, dass ein dünner Film auf den geröteten Stellen ist), ein Baumwolltaschentuch drauflegen, Slip drüber und schlafen. Am anderen Morgen ist es schon viel besser. Nochmal dünn eincremen.

Das Taschentuch (kann natürlich auch was anderes aus dünner, feiner Baumwolle sein) verhindert, dass Haut auf Haut zu liegen kommt, saugt Schweiß auf und beschleunigt das Abheilen- Gute Besserung

Du hast soeben auf meine Döner-Frage geantwortet. DIe Frage wurde leider gelöscht, daher konnte ich die Antwort nicht mehr lesen. Kann es sein, dass andere Käufer von Imbissbuden-Besitzern bevorzugt werden? Hast du sowas auch schon mal erlebt?

Okidoki - Feuchtigkeitscreme ist super. Reibe die Oberschenkel an den geröteten Stellen dick damit ein, nachdem Du sie ordentlich gewaschen hast. Möglichst dick einreiben (eine richtige Packung). Morgen früh noch einmal und dann mit Mullbinde einwickeln. Nicht zu dünn, nicht zu dick. Damit solltest Du den Arbeitstag überstehen. Morgen nach Feierabend die Mullbinde sofort ab, waschen und wieder Creme drauf, wenn es noch nicht besser ist. Wenn nur noch leicht gerötet, dann weniger Creme, dann braucht die Wundstelle Luft.

Hey ich hab oft nach dem reiten einen sogenannten "Wolf" wenn ich meine Reithose nicht richtig an habe....was ich mache ist erstmal mit kaltem oder lauwarmen Wasser säubern und dann dick panthenol Salbe drauf Schmieren und dann die Beine aufstellen und schauen dass die Wunden stellen nicht aneinander sind...über Nacht dann noch ein Tuch drüber dass die Creme so lang wie möglich drauf ist und dann am Morgen schauen wie es ist und dann nochmal eincremen

Hoffe ich konnte dir helfen


Was möchtest Du wissen?