Kann man einen Zahn schmerzlos ziehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hab vor kurzem einen Zahn ziehen lassen - und es ist eines der schlimmsten Dinge passiert - die da passieren können, der Zahn is zerbröselt und musste stück für stück rausgeschnitten werden.. Natürlich ein sehr ungutes Gefühl. aber wenn die Spritze richtig gesetzt wird, tuts nicht weh... ich hatte keine Schmerzen, nur bissl Angst;) Also tief atmen, verlass dich auf den Arzt, wird schon passen.

Gehe damit aufjedenfall zum Zahnarzt,denn ich gehe davon aus das es keine Milchzähne sind,die irgendwann einfach ausfallen würden.
Und auch nur der Zahnarzt bekommt es mit einer Betäubung schmerzfrei hin und auch er wird entscheiden wie er richtig vorgeht.

Emma1989 : Doch es ist ein Milchzahn. Mein Problem ist , dass ich kein Blut sehen kann. Selbst wenn ich es nicht sehe , aber weiß daß es da ist , wird mir schlecht.

Dann solltest du eventuell einfach warten,bis er von allein fällt. Ich weiß ist ziemlich schwer wenn da ein zahn rumwackelt,aber eine andere Alternative hast du dann ja nicht wirklich.

Was ist mit rausziehen?

Ein Milchzahn? Wenn er wackelt, haben sich die Wurzeln schon abgebaut. Entweder Zahnarzt, oder so lange mit der Zunge daran herumspielen, bis er raus geht.

Ein bleibender Zahn? Dann geh möglichst schnell zum Zahnarzt, sonst entzündet sich das Zahnfleisch - oder noch schlimmer der Kieferknochen - und dann hast du wirklich ein Problem.

Ehrlich? Fallen die so leicht raus? Ich habe immer Ewigkeiten dafür gebraucht.

Unsere kleinen Patienten kriegen das alle hin.

Gehe zum Zahnarzt und lasse ihn unter Betäubung ziehen - das tut nicht weh, schon gar nicht wenn der Zahn bereits wackelt.

Oder sprechen wir hier von einem Milchzahn? Der fällt von allein raus.

DieKatzeMitHut : Ja es ist ein Milchzahn.

@AnonymerNutzer

Dann muss man gar nichts tun, außer abwarten ;)

Wie wird ein Zahn gezogen

Mit dem Beinischen Hebel wird der Zahn im Zahnfach luxiert und mit der Zange gezogen dies geht leider nicht ohne Schmerzen denn die Injektion schaltet 90 % der Schmerzen aus und 10% sind Restrisiko

Was möchtest Du wissen?