Kann man Blut auch an einer anderen Stelle als in der Armbeuge abnehmen lassen?

9 Antworten

An der Schläfe, am Fuß, am Handrücken. Man kann eigentlich an recht viel Stellen Blut abnehmen. Die Arbeuge ist eben eine sehr einfach Variante. Der Handrücken wird auch bevorzugt. Schwierig ist es immer bei "dickeren" Menschen, oder Menschen die wenig Sport treiben, wenig trinken und dann auch noch Angst haben. Da muss man manchmal echt lange suchen. Du könntest vor der Blutabnahme mal ein paar Treppen rauf und runter rennen. Dann geht es meist leichter. Sieh am besten weg, während der Abnahme, du kannst auch Musik hören oder kurz etwas lesen, um dich abzulenken.

als ich dicker war, ging es den ärzten auch so. Ich weiß noch einmal als ich mit dem Verdacht auf eine Blinddarmentzündung ins Krankenhausgebracht wurde wurde mir in beiden Armbeugen gestochen oder auf den Handrücken während ich eine Faust machen musste, und auch unter den Fuß!

war kein spaß

Und jetzt nicht mehr? Ich hatte da nie ein Problem, egal bei welchem Gewicht. Ist nicht so, als wäre in der Armbeuge viel Fett.. dann könnte man die Arme ja als dicker Mensch nicht mehr beugen. :P

@phlox1979

jetzt bin ich schlanker und muss nicht mehr zum arzt haha ;)

man kann an allen möglichen stellen an den armen blut abnehmen,es muss nicht die beuge sein,ganz einfach da wo eine vene zu sehen oder zu spüren ist. möglich wäre auch der handrücken oder bei leuten mit extrem schlechten venen auch an den füßen,in der leiste oder am hals. blutabnahmen aus der schläfe macht man im übrigen nur bei säuglingen,selbst bei kleinkindern nimmt man den arm oder die hand,mit dem dafür geeigneten zubehör und nicht gerade hysterischen kindern ist das in der regel kein größeres problem. da sind manche erwachsene oft schwieriger ;). was das blutabnehmen bei schwierigen venenverhältnissen meist erleichtert ist vorher ein warmes handbad oder eben eine wärmflasche bzw. dergleichen. tipps wie treppen auf und abrennen (starke körperliche belastung) können die laborwerte verfälschen. viel glück für das nächste mal! :)

Das Ohrläppchen eignet sich auch zum Blutabnehmen - aber wo das Blut abenommen wird, entscheidet eigentlich der Arzt.

Leg Dich am besten hin und schau weg - das könnte helfen.

Klar kann man das auch an anderen Stellen machen. Aber armbeuge ist wohl die angenehmste. Man kann es überall da machen wo die Venen nicht so tief liegen. In der Regel wird armbeuge, Hand, Handgelenk, Fuß oder bei Säuglingen an der Schläfe bzw fontanelle abgenommen. Angenehm ist aber wohl nichts davon;-)

Was möchtest Du wissen?