Kann ein Weisheitszahn nachwachsen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das alle nein schreien ist falsch. es gibt tatsächlich menschen bei denen mehrere weisheitsszähne wachsen. auch die anderen zähne können doppelt vorkommen.

geh zum zahnarzt und lass mal nachsehen. entweder ist es was am zahnfleisch was dich drückt oder tatsächlich ein zahn. manchmal sind die dann allerdings kleiner als die normalen.

Nachwachsen ist nicht der richtige Ausdruck aber es kann mal vorkommen das jemand 2 Weisheitszähne in einem Quadranten hat ("fünfter Weisheitszahn").

Andere Möglich könnte sein dass es sich bei Dir um einen Knochensplitter oder Wurzelrest handelt der dort eingeschlossen war und jetzt Beschwerden verursacht, kläre das auf jeden Fall beim Zahnarzt ab.

̶e̶̶i̶̶n̶̶g̶̶e̶̶s̶̶c̶̶h̶̶l̶̶o̶̶s̶̶s̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶w̶̶a̶̶r̶

eingeschlossen ist

Vielleicht ist ein Stück vom Weisheitszahn übersehen worden, das jetzt heraus will. Oder du hast einen weiteren Weisheitszahn, der jetzt wandert. Doppelanlagen sind man jedoch fast immer auf der Röntgenaufnahme. Um festzustellen, was es ist, solltest du zum Zahnarzt gehen.

Nein, Weisheitszähne wachsen nicht nach.

Nein, sie können nicht nachwachsen, was aber sein kann ist, dass du anstatt 4 Weisheitszähne 6 hast.

Was möchtest Du wissen?