Kann ein Orthopäde mir eine Überweisung für ein MRT ausstellen?

2 Antworten

Wenn der Orthopäde der Meinung ist dass ein MRT sinnvoll und wichtig ist wird er dir ne Überweisung schreiben..... aber nicht auf wunsch deinerseits..... das kostet viel Geld

Orthopäden verteilen doch so gern spritzen in die Muskeln^^

Is mir klar ^^ weil wenn er mir halt keine geben will... muss ich wahrscheinlich nochmal zur meiner Hausärztin rennen & von der fühl ich mich iwie nicht mehr so ganz ernst genommen. Aber egal...fragen kostet nix :) Mich wunderts halt nur iwie das meine Hausärztin mir nur eine Überweisung für den rechten Arm / Schulter gegeben hat weil ich hab die Schmerzen ja auf beiden Seiten. ^^

@nattymeh

Du der Orthopäde kann auch beide schultern auf die Überweisung mit mehmen...du musst die der Hausärztin nicht vorzeigen und kannst sie in den müll werfen....sie bekommt dan halt nur keinen Brief vom MRT....

@Maleficent666

Ich hab jetzt halt schon n Termin für ein MRT ausgemacht (Ist ende nächster woche) die wissen also quasi was auf der Überweisung drauf steht. Denke aber nicht dass das ein all zu großes Problem sein wird wenn ich dann sage das es doch beide Schultern / Arme sind. Werde halt diese Woche (falls ich eine neue Überweisung bekomme) anrufen & bescheid sagen.

@nattymeh

Eben mach das :)..... gute Besserung

Auch der Orthopäde kann eine Überweisung für ein MRT ausstellen, wenn er das für seine Diagnostik braucht.

Was möchtest Du wissen?