Junger Mann + lange Unterhosen = Weichei?

34 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ich länger bei Kälte draußßen bin trage ich generell lange (Funktions-)Unterwäsche. Lieber "uncool" als erkältet.

und wie alt bist du?

@Benjy

und erntest du dann bei kumpels keine dummen kommentare wegen der lange unterhosen?

@hannesbw

Jaaaa, die sind immer soo böse zu mir.. die haben gesagt ich bin doof und schwul und soo

;o)

@Benjy

ernsthaft?

Weichei - nein. Jeder kann das drunter anziehen was man möchte und man muss sich nicht nach anderen richten. In unserer Familie ziehen alle was warmes an. Wir haben keine lange Unterhosen, sondern Leggings mit Merinowolle (Strumpfhosen ohne Fuß/  z.B. von woolpower) bzw. Strumpfhosen. Je nach geplanter Aktivität.... ziehen wir die passende Unterwäsche drunter an. Mein Mann, unsrere Söhne, meine Tochter und ich ziehen meistens Strumpfhosen an, weil wir diese praktischer finden.

Also ziehe lange Unterhosen an, wenn du es möchtest - ein Weichei bis du deswegen nicht. Und es tragen mehr Jungen und Männer Strumpfhosen, lange Unterhosen, Leggings ... drunter als man denkt - denn diese werden angeboten und auch gekauft (die...liest ja auch "keiner"....).

Ich als Frau (zumindest wollt ich mal eine werden *gg) trage im Winter wenn es kalt ist ne Strumofhose, Mann kann lange Unterhose anziehen. Is doch egal, lieber warm und gesund, als cool und krank :)

Wenn man sich im Winter viel im Freien aufhält – sei es beruflich oder weil man einen Wintersport betreibt – ist es sehr zu empfehlen, eine Funktionsunterwäsche, sprich lange Unterhose zu tragen. Wenn man sich aber sehr viel in warm geheizten Räumlichkeiten befindet, ist es nicht notwendig, eine lange Unterhose anzuziehen. Ich arbeite im Büro und habe daher auch bei sehr kaltem Wetter keine lange Unterhose an, sondern ausschließlich Slips oder enganliegende kurze Pants.

es kommt immer nur darauf an wo man sich aufhält. Wer nur 3 Minuten bis zum Auto läuft und danach 8 Stunden im Büro sitzt, braucht keine langen Unterhosen. Wenn man aber 2-3 Stunden oder den ganzen Tag im freien verbringt und womöglich noch in freiem Gelände wo der Wind durchbläst, wäre es schon geraten lange Unterhosen zu tragen

Was möchtest Du wissen?