Ist Yoga gut für den Po?

7 Antworten

Auweia...

also ich muss schon sagen, dass deine Frage seltsam ist- vor allem in Verbindung mit Yoga!

Dermassen reduziert auf ein Hinterteil, habe ich Yoga noch nie gesehen oder betrachtet. Aber das liegt sicher am Auge des Betrachters :-)

Da Yoga eine "ganzheitliche" Angelegenheit ist, also Körper, Geist und Seele einbezogen sind, wirst du mit deinem Bedürfnis nach einem "dicken und straffen Po" sicher an deine Grenzen kommen. Damit meine ich, dass du dir vielleicht (je nach Grad deines Auffsssungsvermögens) die Frage stellen wirst: "warum brauche ich so einen Po und wer behauptet, dass ich damit ein besserer Mensch bin und glücklicher sein werde?"

Liebe Vilalitleben, such deine Schönheit, deine Menschlichkeit und deine Eigenliebe nicht im Po, sondern in dir. Eine leere Seele kannst du nicht mit dem Hintern ausfüllen. Leuchtende Augen schauen nicht aus dicken Pobacken und Glück ist auch etwas anderes als dieses Körperteil...

Aber wenn du dich ernsthaft auf Yoga einlassen willst (nicht nur dem Po zuliebe), dann kannst du auch mit einem kleinen und weniger straffen Hintern ein sehr zufriedener und liebvoller Mensch werden.

Nein, so etwas kann ich nicht ernstnehmen. Danke für Dein Verständnis meiner Ironie ;)

Wenn Du gezielt an Deinem Gesäß etwas ändern möchtest, dann bist Du beim Yoga nicht gut aufgehoben. Auch bezogen auf nur den körperlichen Teil ist Yoga ganzheitlich.

Im Fitness-Bereich bekommst Du gezielte Anleitungen zum Training des Gluteus, der übrigens dadurch wirklich sehr an Volumen zulegen kann.

Hallo! Straffen ja - dicker nicht. Die optimale Übung dafür sind Squats. Sie trainieren  den großen Gesäßmuskel ( Musculus gluta(a)eus maximus). Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken. Er gibt dem Po Volumen, Form und Festigkeit.

 So trainieren auch Stars diesen Bereich, viel Erfolg..

Es macht deinen ganzen Körper straffer ,aber wenn du explizit deinen Po dicker und straffer haben willst ,solltest du Schenkel und Po trainieren .

Was möchtest Du wissen?