Ist es schädlich für die Gesundheit, warmen Kuchen zu essen?

27 Antworten

Das ist nicht schädlich. Allerhöchstens kannst du davon Blähungen kriegen aber das hängt auch davon ab, wie gut dein Magen ist. Ich hab schon oft warmen Kuchen gegessen und mir gings danach blendend

besser ist immer Brot oder Kuchen abkühlen lassen und dann essen, weil es ist schwehr für Magen. Milch besser zur solche Mahlzeit nicht trinken, dann wird im Magen so gehen wie im Teig mit Hefe. Aber versuchs, in jeder Sachen selbsterfahrung ist immer besser.

menschen, die einen empfindlichen magen haben, vertragen warmen kuchen oder brot nicht und bekommen magenschmerzen....

Das ist ein alter Hut, genau wie mit dem Brot. Früher, als alle Hausfrauen noch selbst gebacken haben, wurde das als Warnung benutzt, damit das frisch gebackene Brot nicht gleich komplett aufgegessen wurde. Wenn die Hefe ausgebacken ist, tut sie dir nichts mehr. Und wenn warmer Kuchen schädlich wäre, würde hier keiner mehr leben bei uns.

dann müßte ich schon lange tot sein: warmer kuchen schmeckt oft besser als kalter. nicht umsonst kannst du in österreich fast überall warmen apfelstrudel mit vanillesoße bestellen.

Was möchtest Du wissen?