Ist es normal, dass man beim Bänderriss ohne Krücken herumlaufen soll?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das kann vorkommen (leztendlich ist da von Arzt zu Arzt unterschiedlich, obwohl gesagt wird, dass es darauf ankommt welche Bänder reissen, was aber schwachsinn ist).

Ich hatte zwei Bänderisse an derselben Stelle (im Knöchel, Außenband). Beim ersten Mal hatte ich sogar Gips, dazu logischerweise auch Krücken (war beim Bund damals). Üblich ist normalerweise eine Schiene. Beim zweiten Mal - und das ist nicht mal 3 Monate her - wurde es nur extremst zubandagiert und mit Tape fixiert, ohne Schiene, ohne Krücken. Die ersten zwei Tage konnte ich kaum Laufen, danach ging es aber wieder (wenn auch die Schwellung etwas nachlässt).

Moderne Medinziner sind der Auffassung, dass Bewegung trotzdem wichtig ist, speziell wegen der Belasung des Beines und die folgende Blutzirkulation. Jedenfalls musste ich dann keine Thrombosespritzen nehmen, was auch nicht verkehrt war.

Ehrlich gesagt ging der Heilungsprozess beim zweiten Mal auch schneller. Zumindest hatte ich beim Gips echt ewig gebraucht bis die Muskulatur und Beweglichkeit wieder so hergestellt war wie vorher. Der Fuß kam mir total steif vor.

Hälst du es nicht aus, lasse dir für eine Woche ruhig Krücken geben, aber fange auch so früh wie möglich an ohne zu gehen.

Ist der Bänderriss im Knie brauchen wir garnicht davon anfangen ohne Krücken zu gehen. Das kann nicht gutgehen, also hier auf jedenfall Gehhilfen besorgen!

Nein ist nicht normal... ich hatte am rechten Fuss schon 2x nen Bänderriss und am linken Fuss 1x. Ich hab einer Aircastschiene bekommen und Krücken. Die ersten 2 Wochen sollte ich aber wenig bis gar nicht laufen und dann mit wenig Belastung anfangen und dann von Woche zu Woche langsam steigern... aber eben immer mit Krücken!!!

Das finde ich auch komisch. Nach einem Bänderiss ist der Fuß ja quasi "instabil" und die Gefahr erneut umzuknicken ist riesig. Hast du wenigstens ne Schiene?

Auf der anderen Seite musst du den Fuß nach einer Weile wieder bewegen und belasten, damit die Muskeln nicht verkümmern.

LG

Also, ich habe ein Tape bekommen.

Lass dir Bandage verschreiben, , damit kann man gut laufen habe ich schon öfters gehabt und spezielle Maleosprintbandage sprintbandagebekommen

Hohl dir Krücken, sonnst kann es sein das du länger schmerzen hast als dein Arzt dir gesagt hat

Was möchtest Du wissen?