Ist das ein gefährliches Muttermal (Bild)?

Muttermal - (Gesundheit, Krankheit)

5 Antworten

Hallo

alleine aufgrund eines Bildes kann keiner - nicht einmal ein Hautarzt - eine Diagnose stellen. Lasse es von einem Dermatologen anschauen. Die haben spezielle Auflichtmikroskope und können schon einigermaßen deutlich sagen, ob es raus muss oder nicht. Letztlich kann nur eine histologische Untersuchung ziemlich eindeutig sagen, ob es sich um Hautkrebs handelt oder nicht.

Also, Termin ausmachen und anschauen lassen. Dann bist du beruhigt.

Alles Gute

LG

Das kann dir hier niemand mit Gewissheit sagen, es sieht jedoch mehr als harmlos und wie ein gewöhnliches Muttermal aus. Keines der Kriterien für Hautkrebs trifft zu. Einen Hautarzt deswegen aufzusuchen wäre m.M. Nach Zeitverschwendung.

Gruß Chillersun

Nicht weiter daran herum machen! Lass es so wie es ist und mach einen Termin beim Hautarzt :)
Alles Gute! Zerbrech dir aber nicht zu sehr den kopf!

Wenn es geblutet hast solltest Du unbedingt einen Dermatologen aufsuchen.

 Mein Neffe hatte schon im Alter von 13 Jahren bösartigen Hautkrebs.

Sieht eher unkritisch aus.

Gehe trotzdem mal zum Dermatologen.

Du solltest es nicht anschneiden oder anders verletzen.

Es scheint in Deinem Falle aber noch gutartig zu sein.

Meide die Sonne !

Was möchtest Du wissen?