Hustenmittel ähnlich wie Codein?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, nach meinen Erfahrungen gibt es nichts vergleichbares, was genauso effektiv wie Codein bei Reizhusten hilft. Ähnlich wirksam ist allenfalls noch Noscapin (was z.B. in Capval) enthalten ist, aber auch das ist rezeptpflichtig...

Vielfach kaufen sich Patienten Pentoxyverin (z.B. Silomat gg Reizhusten), was es rezeptfrei in der Apotheke gibt. Bei leichteren Reizhustenformen kann es auch ganz hilfreich sein. Bei der derzeiten fiesen Erkältungswelle, wo der Reizhusten nach ein paar Tagen kommt, ist es jedoch häufig fast wirkungslos.

Bei Hustenstillern einen Hinweis.... Es ist nichts gegen einen Hustenstiller einzuwenden. Oftmals ermöglichen wir uns damit eine deutlich angenehmere Nachtruhe, was den Streß und den Schlafmangel bei einer Erkältung minimieren kann. Daher sicher sinnvoll. Man sollte einen Hustenstiller gegen fieses Husten nicht über den Tag einsetzen, solange sich auch Schleim produziert. Dann fährt man sicherlich besser mit einer Schleimlösung über den Tag (eigentliche Heilung fördernd). Aber man sollte den Schleimlöser mit Abstand zum Hustenstiller (und nie gleichzeitig) einnehmen. Ich habe gute Erfahrungen damit, den Patienten morgens die Schleimlösung zu empfeheln (z.B. ACC 600 oder Ambroxol 75 ret.). Dann ist die abendliche Hustenstillereinnahme durchaus möglich.....

Sollten die Bronchien einfach nur gereizt sein und sich nicht allzu sehr produzieren, kann man auch zur "Besänftigung" pflanzliche Präparate einsetzen. Dabei wird der Hustenreiz besonders gut durch Thymianhaltige Hustenpräparate gelindert (z.B. in Thymipin oder Bronchicum = Efeu und Thymian)...

Ich hoffe, Du findest eine gute Strategie für Dich. Wenn Du diese Dinge beachtest, kann nichts schiefgehen. Wenn Du einen fiesen Husten hast, gehe einmal kurz zum Abhören und lasse Dir dann ein rezeptpflichtiges Antitussivum aufschreiben.

Gute Besserung, eosine !

Was möchtest Du wissen?