Hilft Desinfektionsmittel gegen Herpes?

6 Antworten

Desinfektionsmittel scheinen zumindest in der Petrischale bei Herpes zwar effektiv zu sein, schädigen aber die Haut.

Die Herpes-Viren werden an der betroffenen Stelle abgetötet, die Haut selbst nimmt aber dabei einen Schaden, sodass es zu einem starken Brennen und Krustenbildung kommt.

Desinfiktions Mittel reinigt nur . Am besten zum Hautarzt gehen und sich eine spezielle Creme verschreiben lassen .

Ich habe keinen Hautarzt und mein Herpes ist nicht allzu schlimm und ich werde mich nicht extra beim Hautarzt anmelden nur weil ich Herpes habe.

@KomischeFragee

Du brauchst keinen Hautarzt du gehst einfach hin . Oder du desinfiziert die Stelle und fest sie am besten nicht an ( besser auch kein Make up )

Geh dir in der Apotheke einfach Salbe dagegen holen

Eher nicht.

Desinfektionsmittel wirken selten gegen Viren.

Propolistropfen helfen.

Es gibt verschiedene Arten von Desinfektionsmitteln. ZB. Welches, das bakterizid, viruzid oder fungizid wirkt.

Es kommt also einfach nur darauf an, welches man da hat.

Frag deinen Hautarzt

Ich habe keinen Hautarzt, und nur wegen Herpes werde ich auch nicht zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?