Hilfe - schlechten Salat gegessen! Was mach ich jetzt?

11 Antworten

Alkohol macht das nur schlimmer. Wenn der Salat wirklich schlecht war, wird er sich schon noch bemerkbar machen...

Ich glaube aber eher, dass der "bissige Geschmack" von den Konservierungsmitteln darin stammt. Hast du denn andere Hinweise außer dem Geschmack, dass der Salat verdorben ist? (Schimmelbildung, Salat nicht im Kühlschrank gewesen, MHD deutlich - also mehrere Wochen - überschritten)

Ein um ein paar Tage überschrittenes MHD ist - bei adäquater Lagerung - nichts Tragisches!

Gruß Ragnar

Hallo Ragnar.

Ich liebe diesen Salat und ich weiß ganz genau wie er schmeckt. Diese Bissigkeit ist kein gewöhnlicher Geschmack, den bekäme man nichtmal mit Zitruspulver hin.

Der Geschmack an sich ist fast neutral, aber die Majonnaise brennt richtig wie Kohlensäure auf der Zunge.

Wenn du Mineralwasser hast, behalte das mal eine Weile im Mund, es fängt dann auch so an zu brennen.

Ich esse diese Salate sehr gern und kaufe sie öfters mal. Und so haben sie noch nie geschmeckt, aber wie gesagt war ich beim ersten eben davon ausgegangen, dass mein Berliner diese Geschmacksdifferenz geschaffen hat. Von süß auf herzhaft könnte sowas ja passieren.

Nachdem ich dann aber eben vor einer halben Stunde eine Tortellini aus dem Salat klauen wollte, merkte ich sofort, dass was nicht stimmt.

Schimmel sieht man nicht, aber die Majonnaise macht Blasen, so als wäre tatsächlich Kohlensäure drin. Ich weiß nicht, ob sowas gähren kann, aber ich gehe davon aus.

Ich hab den Salat vom Laden in meine Tasche gepackt und war wenig später daheim, also ist er bei der Kälte auch nicht warm geworden.

PS: Die sagen, die Salate werden frisch gemacht und kommen ins Kühlhaus. Gibt es für sowas auch MHDs?

@Shylenn

Wenn die das selbst und machen, dann müssen sie kein MHD angeben - nur darauf hinweisen, dass der Salat halt zügig verbraucht werden muss.

Blasen in der Mayonnaise sieht in der Tat nach Gärung aus - also so, also ob sie nicht ganz frische Mayonnaise genommen hätten (ich nehme mal an, die stellen die Mayonnaise nicht selber her). So etwas darf eigentlich nicht vorkommen, ich würde denen das auf den Tisch hauen...

Ich glaube aber nicht, dass du davon gesundheitliche Schäden befürchten musst, sicher kann man aber natürlich nicht sein. Ich würde die Nacht einfach mal abwarten, und Morgen ggf. zum Arzt gehen.

Gruß Ragnar

@Ragnar12983

Nein ich vermute, dass sie wie jede andere Gastronomie auch Majo aus einem Eimer nehmen.

Es kann aber auch sein, dass die Majo im Eimer gut ist und nur das was draußen in der scheinbar nicht gekühlten Schauanlage steht, gährt.

Riechen tut der Salat sehr lecker, aber er beißt fürchterlich. Und die Blasen in der Majo habe ich anfangs auch nicht gesehen, ich dachte, die kommen vom Transport.

Mir kam diese Idee und die Verbindung dazu erst, als ich an Mineralwasser denken musste. Da hab ich einfach mal assoziiert, dass es so schmeckt wie Säure und daher evtl die Blasen kommen.

Mein Hunger ist jedenfalls gestillt, ich ekel mich regelrecht. Damit ist meine Liebe zum Tortellinisalat wohl dahin.

gefährlich ist es für nen jungen, gesunden menschen eher nicht. ich würde alles soweit es geht erbrechen und die sache 'aussitzen' :D

wenns morgen nicht beser ist oder heute abend schlimmer wird dann zum arzt.

und morgen auf alle fälle das geld wiederholen. vielleicht noch den schlechten salat mitnehmen...

Den Salat bringe ich auf jeden Fall zurück. Ich hab versucht da anzurufen, aber es geht keiner dran, sonst hätt ichs heut schon gesagt.

Hinlegen, ausruhen und am besten Salzstangen oder so :). Wenn es morgen nicht weg ist, dann würde ich aber zum Artzt gehen da ein Samonelleninfekt vorliegen kann. Gute Besserung :)

Ich glaube nicht das es was ernstes ist, dein Darm wehrt sich gegen die Bakterien, aber aufgrund der Mayonaise könnten es auch Salmonellen sein, aber wenn es dir schlimmer geht, wirst du ja auch zum Arzt gehen.

Ich denke Alkohol bringt gar nichts

lg

Ja, ich bin ja auch schon drei Stunden zu Hause, bis auf den leichten Durchfall habe ich nichts. Nur ein mulmiges Gefühl im Bauch, aber ob Auskotzen jetzt noch hilft, wenn ich schon Durchfall hab? Ich denke, da gibts nicht mehr viel zum Auswürgen oder?

Von Alkohol habe ich mir erhofft, dass er desinfiziert und die Bakterien abtötet. Nicht umsonst legt man Sachen in Alkohol ein und säubert Wunden damit. Sicher, dass das nicht helfen würde?

@Shylenn

Aber die Magensäure zersetzt vieles!

Wie geht es dir jetzt?

@laurajane29

Immernoch ein blödes Gefühl im Bauch, aber ich war schon eine Weile nicht mehr auf dem Klo. Normal bin ich sehr robust was meinen Magen angeht, ich bekomm nur sehr selten Durchfall.

Wenn ich gleich schlafen geh, ist sicher morgen alles vorbei, aber ich wollt eben wegen Majo auf Nummer Sicher gehen und hier fragen.

Gibt auch Geschichten über Majo, die anders verlaufen...

Der Sambuca ist ne gute idee , und morgen gehts dir wieder besser...lg

Was möchtest Du wissen?