Herzrasen,Panik Attacke, Atemnot beim einschlafen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht sogar noch schlimmer. Das ist die Übergangsphase vom Wach zum Einschlafen. In der wir normalerweise im Halbschlaf nicht viel Mitkriegen wird im Alter verstärkt. Ist bei Vielen Leuten bekannt die von Natur aus Sensibler sind. Das Problem tritt meistens auf bei einem Ungewohnter Schlaflage und Zugleich bei Magnesiummangel. Hab keine Angst daran kann man nicht sterben. Auch wenn du vergisst im Halbschlaf zu Atmen kommt ein kleiner schocksignal so wie du ihn erlebt hast und macht dich taff. Sollte das Problem schlimmer werden. z.B du bist halb wach und kannst dich nicht bewegen und spürst dazu ein Kribbeln im Rückenmark und hast ein Gefühl das du Jederzeit einschlafen könntest mit der Angst nicht mehr Aufzuwachen. Dann ändere deine Schlafposition. Oder schmeiß dir wie du oben schon genannt hast Wasser ins gesicht.

So schnell geht der Mensch nicht zu Grunde. Diese Phase Kann bei einer Ernährungsumstellung auch weggehen Hierbei Empfehl ich dir folgenden Beitrag

Hier ein kleiner Beitrag, könnte dich Interressieren

Der Moringabaum soll in Entwicklungsländern nicht nur bekannt sein, sondern als stetige Nahrungsquelle dienen. Es heißt Moringa enthält alle Nährstoffe, die der menschliche Körper benötigt. Dass bestimmte Pflanzen sogar Krebshemmer enthalten ist nicht unbekannt, aber Moringa alleine soll mehr davon vereinen als jede andere Pflanzengruppe. Auch die Reichhaltigkeit an Vitaminen übertrifft wohl alles was wir kennen. Moringa soll 7-mal so viel Vitamin C wie Orangen enthalten, 4-mal so viel Vitamin A wie Karotten, 7-mal so viel Vitamin B1 und B2 wie Hefe und 4-mal so viel Vitamin E wie Weizenkeime. Weitere ziemlich erstaunliche Zahlen sagen das hier aus: 17-mal so viel Kalzium wie Milch, 25-mal so viel Eisen wie Spinat, 15-mal so viel Kalium wie Bananen, 26 antientzündlich wirkende Substanzen, 46 Antioxidantien u.v.m. Wertet man diese Angaben aus, kommt man zu dem Schluss, dass Moringa im Prinzip jedes Obst und Gemüse ersetzen kann, wenn man sie als Nahrungsquelle einsetzt.

Die Samen von Moringa oleifera liefern das Behenöl, das früher als Schmierstoff in Uhren verwendet wurde. Heute dient es als Salatöl oder zur Seifen- und Kosmetikherstellung. Die jungen, fleischigen Wurzeln dienen mitunter als Gemüse. Arten, die sich schnell als Stecklinge ziehen lassen, werden in Afrika als Grenzmarkierungen für Häuser oder Farmen angepflanzt. Die sukkulenten Arten sind seltene und begehrte Sammelobjekte von Liebhabern. Eine weitere Anwendung macht sich die Fähigkeit der Samen zunutze, Wasser zu desinfizieren bzw. zu reinigen. Mit 0,2 g gemahlenem Moringasamen kann 1 Liter verunreinigtes Wasser trinkbar gemacht werden. Die wasserreinigende Wirkung von Moringa beruht hauptsächlich auf der koagulierenden Wirkung einiger Inhaltsstoffe der Samen. Die Bakterien und Schwebstoffe vereinigen sich zu Agglomeraten, sodass diese zu Boden sinken oder abfiltriert werden können.

Du kannst ja noch selber mehr im Internet Googlen

Ich hatte das schon mal. ich habe im Schlaf gedacht das ist ein Herzinfarkt bekomme und alles hat gekribbelt und das komische ist ich habe mich total damit abgefunden jetzt zu sterben hört sich verrückt an aber so war es ...!

@Sidney1612

manchmal passieren seltsame Dinge mir unseren Körpern. Aber durch das Internet erst ist es möglich gewesen mehr Leute zu treffen dene es eigentlich genauso geht.... mmmhh

Auf jeden Fall zum Arzt, aber du brauchst sicher etwas um jetzt deine ruhe finden zu können. Diese Schreck Momente vor dem Einschafen kenn ich auch, höllisches Gefühl. Versuch ein Glas Rotwein zu trinken und schnapp dir ne Wärmflasche. Mach alle elektronische Geräte aus und vorallem schalt dein Handy aus, ständig erreichbar zu sein ist nicht das beste um zu entspannen/ schlafen. Und wenn du eine Anlage hast, dann lass die an und lass ganz entspannt Regengeräusche laufen (gibts auf Youtube), hilft Wunder. :)

Ich wünsch dir noch einen erholsamen Schlaf.

Liebe Grüße Macro

Hallo habe das gleiche abends bekomme ich immer Panick und symptome, hast du es inzwischen geregelt und wenn ja und wie hast du es geschafft ?

Ich habe mir Zeit genommen für mich ohne Handy allgemein ohne Elektronik in der Natur... habe mich mehr bewegt und seit dem kam es auch nicht mehr. Stressabbau ist wichtig gewesen bei mir Stande damals ziemlich unter Druck. Aber als ich ein Bänderriss hatte und ich auf der Couch gefangen war hatte ich wieder diese Unruhe und Schlafstörung... wenn du dich mal informieren willst dann schau mal bei einem Therapeuten vorbei mir wurde gesagt das es schlafparalyse sein kann ich bin aber nie mehr hingegangen weil ich es alleine schaffen wollte...

Hast du schonmal deine Schilddrüse kontrolieren lassen? Meine Ex hatte die selben Symptome und bei ihr lag es daran. Die Ärztin sagte es sei eine der häufigsten Ursachen für Herzrasen bei jungen Menschen.

Geh solange zu irgendwelchen Ärzten, darunter bitte auch Psychiater, bis du weist was dir fehlt und eine mögliche Behandlung erhältst. Das klingt nach einem ernsteren Problem welches sich nicht mit den amateurhaften Ratschlägen aus Internetforen bekämpfen lässt. Du darfst dich auf keinen Fall von deinem Arzt abwimmeln lassen mit der Erklärung deinem Herzen ginge es gut und man könne keine Anzeichen einer Erkrankung feststellen. Bleibe mit Nachdruck dabei, denn diese Attacken bildest du dir offensichtlich nicht ein.

Was möchtest Du wissen?