gelben Durchfall am Tag nach Alkoholkonsum. Mit was kann das zusammenhängen?

5 Antworten

Warum nicht ganz auf Alkohol verzichten.Du tust deinem Körper nichts gutes damit und deine Darmflora leidet schon unter dem ersten Glas .das Tötet nützliche Backterien ab die du zu deiner Verdauung brauchst und der Darm muß sie wieder mühsam aufbauen

Ich trinke auf keinen Fall regelmäßig also nicht jeden Tag sondern nur am Wochenende aber in maßen. Bin ein Fan von Biermixgetränken, dachte auch das es daran liegt. deshalb hab ich gestern zum Test mal lieblichen Weißwein getrunken und prompt habe ich heute das selbe Problem ;-(

Das bedeutet, dass du offensichtlich langsam aber sicher deine Leber ruinierst. Du solltest mal deine Leberfunktion untersuchen lassen und den Alkoholkonsum ggf. ganz einstellen.

mmh was trinkst den so am Wochenende? Viell. verträgt es dein Körper nicht? Ist es nur bei dem speziellen Getränk oder auch bei anderen? Lass es doch einfach mal weg. Sonst doch mal zum Arzt gehen.

Was hast Du getrunken? Bier? Wie lange hat das gelegen? Frisches oder verdorbenes Bier macht erheblich Durchfall! Trinks du regelmäßig und hast den Drang zum Alkoholismus? Neine, nie! Aber was sagt Deine Leber??!! Solltest Du unbedingt überprüfen lassen. Auch eine Darmspiegelung sollte ab 50 regelmäßig gemacht werden! (Durch so einem Zufallsbefund habe ich so etwas wie 6Richtige mit Zusatzzahl gezogen).

Was möchtest Du wissen?