Finger häuten sich. Was tun?

Haut häutet sich an Finger - (Finger, Haut Hand)

5 Antworten

Sieht aber schwer nach einer Hauterkrankung aus.

Geh am besten mal zu deinem Hausarzt, wenn der nichts weiss, dann soll er dich zu einem Hautarzt überweisen.

Ich weiss das ich das auch mal hatte - lediglich aber nur an einem Finger.. da habe ich gar nichts gemacht. Aber an allen? Oh wei.

Ist das nicht unangenehm?

Hast du davor irgendwelche schwereren Arbeiten gemacht, die deine Haut dazu veranlasst haben eine Hornhaut zu bilden(Gartenarbeit/Bauarbeiten) und diese sind jetzt weggefallen? 

Dann kann es schon sein, das die Hände die überschüssige Haut wieder abstreifen.  Oder auch wenn die Haut dadurch rissig und Kaputt war, kann es sein, das sich durch das regelmässige Cremen eine neue Haut gebildet hat und die alte jetzt abgestoßen wird.

Nein habe ich nicht.. Ich habe Nagellack an den Hände. getragen.. Könnte dies ein Grund sein?

Entweder eine massive Allergie gegen neue Handschuhe oder Reinigungsmittel oder eine Pilzinfektion.

Die Hautcreme ist etwas Gewohntes? Ich würde das mal einem Arzt zeigen. lg Lilo

Hallo Lilo
Die Creme nehme ich erst seit dich meine Finger häuten.. Allergisch bin ich nicht gegen die Creme..

@bluoblup

Aber evtl.enthält diese Creme Wirkstoffe, die dieses Symptom nicht verbessern, sondern noch verschlimmern. Hast Du mal ganz normale Bepanthensalbe versucht?

Also ich habe das problem auch...allerdings schon seit jahren....ich habe auch schon sämtliche ärzte und heilpraktiker durch... habe jetzt auch selbst viel getestet herausgekommen ist eine Allergie gegen Inhaltsstoffe der Druckerschwärze. Eine Heilung ist gerade im Winter sehr schwer zu erreichen, crems machen es meist nur noch schlimmer, am besten hilft es mir die Finger in Olivenöl zu baden und abzuwarten......an deiner Stelle würde ich aber auch zum Hautarzt gehen vielleicht kann man ja eine Allergie gegen irgendetwas eindeutig feststellen

sieht aus wie eine abwehrreaktion des körpers. geh zu einem dermatologen und falls du dort keine hilfe erlangst, lass es von einem neurolgoen abklären.

Panik wegen Ekel peinlich?

Hallo Ihr Lieben,

mir ist folgendes passiert. War gestern auf der Toilette in der Arbeit, mich hat es so am After gejuckt, sodass ich mit dem Klopapier etwas jucken musste. Hatte gestern ziemlich geschwitzt, sodass ich da hinten rum auch etwas nass war. Ich muss dazu sagen, dass ich schon seit ein paar Jahren an schlimmen Afterjucken leide… Um den Juckreiz zu stillen nehme ich dann immer Klopapier, um nicht mit den bloßen Fingern mich zu kratzen. Zudem habe ich daraus irgendwie einen Waschzwang entwickelt, und wasche mir danach mehrmals die Hände, da ich mich vor meinem Hintern extrem ekele… Es war so, dass ich danach zum Waschbecken ging, um mir die Hände zu waschen. Währenddessen ist eine Kollegin auch auf die Toilette gegangen und ich musste mich mit dem Hände waschen beeilen. Ansonsten lasse ich mir immer ewig Zeit mit dem Hände waschen, sodass ich mir SICHER sein kann, wirklich die Hände gründlich gewaschen zu haben und ja keine Rückstände mehr da sind. Als ich von der Toilette raus ging, habe ich mir sofort meine Hände eingecremt, da ich dann erstmal ein beruhigendes Gefühl habe, dass ich jetzt nicht gleich wieder die Hände waschen kann, da ja die Creme erstmal einziehen muss. So und nun, als ich Zuhause war, habe ich total Panik bekommen bis jetzt, da ich NICHT MEHR Weiß ob ich meine Hände wirklich gewaschen habe?? Mit Seife oder ohne Seife? ICH WEIß ES EINFACH NICHT MEHR!!!! Ich weiß nur noch, dass ich am Hahnen gestanden bin als die Kollegin ebenfalls Ihre Hände gewaschen hat. Meine Befürchtung ist nun, dass ich durch das Jucken am After noch Rückstände an den Händen hatte, da ich ja nicht mehr weiß ob ich die Hände gewaschen habe, also muss ich jetzt einfach mal vom schlimmsten ausgehen. Mit den schmutzigen Fingern habe ich nun mich eingecremt (meine Hände, meine Ellenbogen sowie meinen Hals/Dekolletee, da ich etwas zu viel Creme an meine Finger getan habe). So und nun denke ich, dass ich alles was ich angefasst habe, mit den Rückständen von meinem Po beschmutzt sind inklusive mir!!! Habe dann gestern noch geduscht ohne Haare waschen… Was soll ich nun machen?? Alles putzen was ich angefasst habe? Weiß ja gar nicht mehr, was ich alles in der Zeit angefasst habe… Das Schlimme ist auch, dass ich denke, dass ich durch die Creme noch mehr alles verteilt habe, als wie wenn ich mich nicht eingecremt hätte… Ich kann nicht mehr, es ist so schlimm, ich ekele mich so sehr davor, dass könnt ihr euch gar nicht vorstellen… Was sollte ich an eurer Stelle tun? Was wäre wenn ich mir danach nicht die Hände gewaschen hätte? Danke schon mal für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?