fäden nach weisheitszahn op schmerzen

3 Antworten

Das Zahnfleisch welches aufgerissen war muss mit einer Naht vernäht werden weil es sonst nicht richtig zusammen wächst, eine Extraktionswunde ohne aufgerissenes Zahnfleisch dagegen wächst auch ohne Naht zusammen.

Vllt ist Deine Naht etwas zu stramm geworden oder Du hast dort eine Entzündung, versuche das gründlich zu reinigen zB mit Q-Tips, gegen die Rötung kannst Du Eiswürfel aus Salbeitee lutschen oder mit Salbei spülen ( warm nicht heiß anwenden ). ich würde das am Montag beim Zahnarzt kontrollieren lassen.

Der Zahnarzt hat das schon richtig vernäht. Je größer die Wunde desto länger ist die Naht. Nimm mal einen Eiswürfel in den Mund das kühlt und lässt die Schwellung weniger werden.

Hey , genau das selbe Problem habe ich auch . Mir wurde am Mittwoch ein Zahn gezogen und mein Faden geht aus bis ca. Zum zweiten Backenzahn und ist an der Wange befestigt . 

Nun ist da wo der Faden aufhört auf dem Zahnfleisch entweder eine Wunde oder Eiter , ich weiß es nicht . 

Werde bis Donnerstag warten da werden mir die Fäden gezogen.

Was möchtest Du wissen?