Extreme Magenkrämpfe nach Ägyptenurlaub?

3 Antworten

Hallo,

wenn man das Essen nicht gewöhnt ist, kann man schon extremen Durchfall mit Magenkrämpfen und Übergeben bekommen. Früher ist es mir immer nach 1-2Wochen Aufenthalt in Ägypten passiert (missachte immer alle Essens-Regeln, viel Street-Food mit Salat...), dann 1-2 Tage Kranke (meist eine Nacht ganz schlimm) und dann hat sich der Körper Umgestellt. Beim ersten Urlaub hatte ich mir aber irgendeinen Einzeller eingefangen hat, das müsste der Arzt genau untersuchen. Dann gehen die Probleme nicht so schnell weg: Ich war längere Zeit schwach, hatte oft Durchfall, ohne Übelkeit.

 Hat jemand zufällig ähnliche Erfahrungen gemacht und hat einen Tipp für mich was langhaltend wirkt?

Ja zum Arzt gehen der beste Tipp

Hatten das gleiche Problem. Tana comp (Apotheke) hilft sehr gut. Und immer schon vor so einem und während dem Urlaub einnehme. Zusätzlich würde ich jetzt Hefetabletten nehmen um die darmflora wieder aufzubauen

Meine Frau hatte 4 Wochen nach dem Urlaub noch derartige Probleme.

Was möchtest Du wissen?