erhöhter Blutdruck, haare färben

2 Antworten

Das haare färben hat wohl nichts mit dem Blutdruck zu tun, eher bist Du wegen der Schwankungen Deines Blutdrucks umgekippt, oder zu lange nichts gegessen ...

Hoher Blutdruck kann durchaus durch Stress ausgelöst werden. Nicht umsonst sagt man, "unter Druck zu stehen", Ich würde Dir empfehlen, ein Entspannungsverfahren wie Jacobson oder Autogenes Training zu erlernen. Autogenes Training halte ich für besonders günstig, weil Du damit körperliche Zustände gezielt beeinflussen kannst, sobald Du etwas Übung hast.

Und zum Arzt solltest Du wegen der Blutdruckschwankungen natürlich auch gehen.

Alles Gute, lamarle

nein habe ganz normal gegessen und auch ausreichend getrunken okay ich werd es mal ausprobieren will sowas nicht nochmal erleben und schon gar nicht in der schule wo mein problem is und meinen ganzen stress erst verursacht ich kann dem also nicht entfliehen ich wahr ja im krankenhaus danke

wenn du die farbe nicht verträgst, ist das schlecht... Man soll immer vorher einen Test auf dem inneren Unterarm machen, ob man die Farbe verträgt. Ist halt ne pure chemiebombe und die farben sind krebserregend...

aber die selbe farbe hatte ich schon letztes mal und da wahr alles super

Was möchtest Du wissen?