Dürfen Ärzte Tattoos haben?

9 Antworten

Ärzte dürfen genauso Tattoos haben wie andere Menschen auch, wie kommst DU auf diese seltsame Frage und warum ist das Wichtig???

Ich habe viele Ärzte mit Tattoos kennengelernt bin selbst in der Medizin.

Ich kenne zwar keine von Kopf bis Fuss tätowierten Ärzte, aber es gibt keinen Grund warum Ärzte nicht auch Tätowierungen haben dürfen.

In der Regel, wird die Klinik wie beim Pflegeprsonal als auch bei Ärzten darum bitten, die Tätowierungen während der Dienstzeiten, bestmöglich zu verdecken.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, mich verwundert allerdings die Frage!

Meineswissens dürfen die Tatoos nich irgendeiner extremistischen Gruppe angehören und müssen verdeckbar sein (heißt dass du keine Stelle kriegen KÖNNTEST wenn du den Handrücken tätowiert hast)

Hi ValentinaXYZ,ein ausdrückliches Verbot für Ärzte Tattoos zu haben,.besteht gesetzlich nicht.Jedoch könnte manche Ärztekammer das Tragen von Tattoos als zumindest standeswidrig empfinden.Bisher ist bis dato kein solches Verfahren eingeleitet worden.LG Sto

Naja Tattoos machen ja nicht gleich einen anderen Menschen aus dir. Ist natürlich klar, dass ganz viele tattoos jetzt eher ungünstig wären, aber wieso sollte eins an der schulter zum Beispiel schlecht sein

Ich kenne Ärzte mir Tattoos. Es kommt weniger auf dein Erscheinungsbild denn deine Fähigkeiten an. Nur einem sichtbaren Totenkopf oder etwas in der Richtung solltest du vermeiden.

Was möchtest Du wissen?