Blinddarm op, Wie lange KH, Welche Betäubung/Narkose?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Heute erfolgt die Blindarm-OP ( Appendektomie ) minimal invasiv ( Schlüsselloch-OP ). Ob Vollnarkose oder Spinalanästhesie bespricht der Anästhesist mit Dir. Ohne Komplikationen beträgt der maximale KH-Aufenthalt 3 Tage.

Hallo, die OP wird unter Vollnarkose durchgeführt. Meistens macht man das schon mittels einer Bauchspiegelung. Das ist kein schlimmer Eingriff, mach ein paar Tagen bist du wieder draußen :-) Lg 

Ich hatte die Spinale bei meiner Blinddarm-Op, es muß nicht unbedingt ne Vollnarkose sein. 

vollnarkose und nach 3 tagen kh bist du wieder raus

Was möchtest Du wissen?