5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt wahrscheinlich (ich bin mir nicht so sicher) daran, dass du dich ZU WENIG mit den beinen bewegst.! Auch wenn es eklig klingt: Dadurch wird dein Blut dunkler (also von knallrot->zu dunkelrot bis bläulich) gerade an den Oberschenkeln und Waden ist dies gut erkennbar! Dazu kommt auch noch, dass du wahrscheinlich zu helle Haut hast, dadurch kommen die Adern nochmal richtig zum Vorscheinen! Also: bewege dich mehr mit den Beinen (Radfahren, sehr viel laufen, schwimmen ...) und bräune dich mal wieder dadurch sieht man es nicht so wenn du im Sommer kurze Kleidung an hast! Mit diesen Tipps hoffe ich wird wieder alles normal! Viel Erfolg deine Charlie :)

Danke! <3

Vermutlich kannst Du wenig dagegen tun. Es könnte z. B. mit Kälteagglutininen zu tun haben. Natürlich gibt es noch viele andere Ursachen. Eine Vorstellung beim Arzt könnte zur Klärung beitragen. Trotzdem ist die Hoffnung nicht riesengroß.

Wechselduschen könnten ganz vielleicht ein wenig Besserung bringen.

Also ich würde auch sagen, dass du einfach sehr gut durchblutete Beine hast. Das äußert sich eben durch die vielen kleinen Adern in deinen Beinen. Da lässt sich eigentlich nichts gegen machen.

villeicht kann dir der hautaurzt was dagengen verschreiben ?

Ich glaube dagegen kannst du nichts tun....des sind deine Adern

Sieht man die noch so stark wenn man brauner wird?

Was möchtest Du wissen?