Blätterkrankheit am Bonsai-Baum?

 - (Pflanzen, Baum, Schädlinge)  - (Pflanzen, Baum, Schädlinge)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das dürften Schildläuse sein.
Mit dem Daumen abstreifen.

Alle Mittel gegen diese saugende Insekten sind Nervengifte und werden in die Erde gesteckt und die Pflanze nimmt das Gift auf, damit saugende Insekten daran sterben. Dauert eine Weile bis es durchgängig wirkt. Zudem besteht die Gefahr das die Viecher sich an anderen Pflanzen in der Nähe des Bonsai erfreuen.

Schau es Dir mal unter eine Lupe an. Vermutlich Pflanzensauger, denn bei Fraßschädlingen müsste man bereits Fraßstellen sehen.

Ein böser Trick den man eigentlich nicht machen sollte sind Zündhölzer mit dem Kopf voraus in die Erde stecken, dass tötet so ziemlich jedes Tier. Mach dass aber bloß nie an Nutzpflanzen, denn dass Gift ist auch für den Menschen wenig bekömmlich.

Könnte der Beginn der Schwarzfleckenkrankheit sein wenn er Nachts feucht wird! Vorbeugen durch Spritzung mit Ackerschachtelhalmbrühe!

Ich vermute mal Schildläuse/Napfschildläuse. Wenn du ein besseres Foto hinkriegst, sag ich es dir genauer.

Ok, Danke schonmal. Ich hab nochmal eins hochgeladen, ein besseres bekomme ich mit dem Handy nicht hin.

@Moehre119

Das reicht leider nicht. Was ist es denn für ein Baum? Ein Ficus?

@Moehre119

Wenn Du sie mit dem Fingernagel "abkratzen" kannst, unterstütze ich die Antwort von @Bitterkraut!

Was möchtest Du wissen?