Bekommt man Muskelrelaxan auch ohne Rezept?

5 Antworten

Was wirklich wirkt ist Tetrazepam! Aber nur auf Rezept zu erhalten und mit Verstand zu benutzen. Voltaren ist für empfindlich Menschen mit Magen-Darm-Problemen nicht zu empfehlen. Die Einnahme sollte immer zugleich mit einem Magenschutz (Puffer) erfolgen. Gute Besserung!

Ich weiß wohl, dass in Voltaren-Tabletten ein geringer Anteil Muskelrelaxan ist. Die sind auch ohne Rezept zu haben. Aber bei schlimmen Schmerzen dürfte das wahrscheinlich nicht helfen ...

ich kenne keine einzige Voltaren-Tab. die du rezeptfrei bekommst. ( außer Salben)

Rezeptfrei bekommst Du diese Medikamente nicht. Außerdem solltest Du - meine Meinung- nicht einfach mit Tabletten "allein" rumprobieren, sondern lieber einen Arzt aufsuchen.

Leider nicht. Aber bei solch starken Schmerzen solltest Du Deinen Hausarzt bitten, Dir Tetramdura zu verschreiben. Am besten in Kombination mit einem Schmerzmittel wie Tramadolor. Die beiden zusammen wirken Wunder gegen Ischias- und Rückenschmerzen und sind zudem noch zuzahlungsfrei.

Schau doch mal bei der Frage "Behandlung bei Dr. Grönemeyer" rein, da gibt es schon einige Ratschläge bei Schmerzen am Ischiasnerv. Dann brauchst Du keine Hämmer mit evtl. Nebenwirkungen zu nehmen.Es gibt echt gute und wirkungsvolle Möglichkeiten.L.G.nordi

Was möchtest Du wissen?