Angst vor Rauchvergiftung?

5 Antworten

Die Microwelle hat die Kirschenkerne so aufgeheizt, dass sie verschmort sind... die musst Du wegschmeissen. Und gründlich lüften .. gesund ist das Ganze bestimmt nicht, aber vergiften kannst Du dich damit nicht.

Hab es weggeschmissen und sofort gelüftet. Hab sofort den Hund ins Schlafzimmer gepackt und Tür zu. So das ich mich 1 std im Schlafzimmer verkriechen konnte während überall Fenster auf Waren. Hab höchstens 2 Minuten das Zeug eingeatmet.
Musste ja Fenster aufmachen und leider waren da Sachen davor die ich schnell weggeräumt habe. Danke :)

Quatsch nein. Mach dir kein Kopf , wenn Essen anbrennt stinkt es sich ewig . Lüfte mal noch, wenn es geht lass die Fwnstwr die ganze Nacht auf . Aber  die Gefahr einer Rauchvergiftung ist nicht gegeben :)

Ok danke und woher schließt du das aus? Weil kein schwarzer Rauch war? Hab nur ganz schnell überall Fenster auf hat völt 2 min gedauert da waren Sachen davor sonst hab ich mich verzogen

Weil es garnicht sein kann . Es hat ja nichts richtig gebrannt es stinkt nur wahrscheinlich durch die Inhaltastoffe des Kissens etwas mehr . Aber Wenn du keinen Azaleen Rauch hast, dann kann garnichts sein . Unser Nachbar hatte mal eine Pizza im Ofen vergessen, er ist dabei eingeschlafen. Durch sen Geruch sind wir wach geworden, er hat zwei Etagen tiefer gewohnt, wir haben schließlich die Feuerweje gerufen und die Wohnung war komplett voller Rauch weißer Rauch dunkelte Rauch wie eine riesige Wolke und er hatte währenddessen so Ca. 3 h geschlafen, und ihm ging es super. Er musste nicht einaö ins Krankenhaus und die Feuerwejrbeamten Meuten auxj das geht noxkh so schnell mit einer Vergiftung . Also ganz ruhig du hast es früh bemerkt, lass die Fenster die Nacht über offen damit der Gestank rauszieht. Aber mach dir bitte keine Sorgen :)

Vielen Dank das beruhigt mich sehr. Hab es auch höchstens 2 Minuten eingeatmet. Bin immer noch am lüften. Hab das Küchenfenster auf und die Tür zu gemacht aber leider riecht die Küche stark und der Flur auch aber alle anderen Räume zum
Glück nicht mehr. Hast du einen Tipp außer lüften? Wohne weit oben überlege ob ich das Küchenfenster ganz oder auf Kipp auf lassen soll

Ich hoffe der Geruch ist draußen:) hilf nur lüften am besten mit Durchzug halt . Müsste aber spätestes heute Abend raus sein :)

lüfte ansonsten kp ich hab schon lieter(oder in was man das auch immer mist)  weise rauch eingeatmet und leb immer noch
allerdings is meine lunge auch schon lange schwarz falls dass irgendwas ausmacht kp

Deinen Hilferuf hast Du vor 22 Stunden geschrieben. - Falls es in der Wohnung noch stinkt, gieße in eine Schale Essig, das bindet den Gestank.

Ich hatte auch mal Brandgeruch in meiner Wohnung. Der einzige Essig, den ich hatte, war Apfelessig. Der half auch.

Da sollte nichts passiert sein. Insbesondere jetzt, nachdem du gründlich gelüftet hast, riechst du nur noch den Gestank, der sich halt in Wohnung festgesetzt hat, aber ungefährlich ist.

Was möchtest Du wissen?