Aminoexpert Artho Pro, hat das jemand getestet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich bin mit dem Produkt zufrieden. Auch wenn es nicht meine Versäumnisse der Vergangenheit z.B. in Sachen Bewegung vollständig ausgleichen kann, so hat es mir doch einiges an Linderung verschafft. Preis/Leistung stimmen hier auf jeden Fall. Du musst es allerdings über einen längeren Zeitraum nehmen. Für eine schnelle Linderung hilft nur ein Schmerzmittel…

Wie lange hast Du das genommen bevor es besser wurde? Ich les immer was von drei Monaten. Dauert das bei dem Arthro Pro auch so lange? Kann man trotzdem auch noch mal eine Spalt Schmeztablette einnehmen?

@Doppelhelixx

Das mit den 3 Monaten kommt schon hin, erste Besserung hab ich nach ca.2 Monaten verspürt. Es spricht nichts dagegen auch mal eine Schmerztablette zu nehmen, speziell den ersten Wochen bleibt dir im Zweifel ja auch nichts anderes übrig.

@PaulPinsel

Danke dir.

Hallo, da ich ebenfalls seit Jahren an Arthrose leide kenne ich mich in der Thematik inzwischen (leider) gut aus. Das Mittel kannte ich bis jetzt zwar noch nicht aber die Inhaltsstoffe die du nennst sind auf jeden Fall gut, ich nehme dafür 7 verschiedene Tabletten. Ist schon nervig aber meine Knieschmerzen die morgens besonders schlimm waren sind besser geworden.

Wünsche dir alles Gute!

Was möchtest Du wissen?