Alkohol trinken mit Bruch?

5 Antworten

Alkohol in Mengen verzögert jeden Heilungsprozess.

Na klar! Nimm die doppelte Dosis Schmerzmittel, knall Dir die Birne mit Alk zu, dann bist Du wohl so abgeschossen, dass Du nach der Party alle Leute nach Hause fahren kannst. Lies mal die Packungsbeilage der Medikamente, was da über Alkohol steht. Das ist zu beachten und basta!

Ganz ehrlich? Darf man nicht laut sagen, weil man hier sonst ausgebuht wird, aber...: Sauf dir die Hucke zu, mach ich auch immer! Egal was ich genommen hab. Das einzige was passieren kann ist, dass du weniger verträgst. Das merkst du dann aber ;-)

wenn man Schmerzmittel nimmt, sollte man auf jeden Alkohol verzichten. Und wenn du dann die 2 Tage auf Schmerzmittel verzichten könntest, dann könntest du doch auch ganz darauf verzichten

Ja,momentan nehme ich so ca. 1 Tablette/Tag,ich denke bis zu der Feier brauch ich keine mehr.

ein, zwei bier sollten nichts ausmachen...(ohne schmerzmittel)

Ich befürchte,bei 1-2 Bier wird es nicht bleiben :/

Was möchtest Du wissen?